Rechtsberatung für Architekten und Ingenieure

Rechtsberatung Baurecht/Architektenrecht

Für den Architekten und Ingenieur ist es heute zunehmend von Bedeutung, bereits im Vorwege Maßnahmen zu treffen, teure und langwierige juristische Auseinandersetzungen mit Auftraggebern oder anderen Geschäftspartnern zu vermeiden. Hier kann nur ein erfahrener Fachanwalt helfen, der mit Ihnen gemeinsam sicherstellt, daß z.B. Vertragsformulierungen oder andere Themen rund um das Bauvorhaben rechtssicher geregelt sind.

In dieser Phase übernimmt meist weder die Berufshaftpflichtversicherung noch die Vertrags- und Honorar-Rechtsschutzversicherung die Kosten für die Einschaltung eines Fachanwalts.

Ausnahme: unser ArchitektenConsult-Allrisk-Konzept bietet auch für außergerichtliche Streitigkeiten Versicherungsschutz.

Für Kunden ohne Versicherungsschutz bzw. Planungsbüros, die lediglich eine Beratung benötigen ohne akuten Streitfall, haben wir Sonderkonditionen vereinbaren können mit einer der renommiertesten Kanzleien Deutschlands, beispielsweise eine telefonische Erstberatung zum günstigen Festpreis.

FPS Rechtsanwälte und Notare ist eine der großen deutschen Rechtsanwaltskanzleien mit rund 130 hochspezialisierten Rechtsanwälten in den Standorten Hamburg, Frankfurt, Berlin und Düsseldorf und gehört zu den führenden Kanzleien auf dem Gebiet des Immobilien-und Baurechts, einschließlich des Architektenrechts. FPS hat ein großes internationales Netzwerk, unterhält sehr gute Beziehungen zu führenden ausländischen Rechtsanwaltskanzleien und ist daher auch in der Lage, bei internationalen Fragestellungen zu unterstützen.

Ihr Ansprechpartner bei FPS ist Herr Rechtsanwalt Dr. Sven Magnussen, Fachanwalt für Bau-und Architektenrecht. Herr Dr. Magnussen ist seit mehr als 20 Jahren auf dem Gebiet des Bau- und Architektenrechts tätig und hat dementsprechend große Erfahrung.

Richten Sie Ihre Anfrage unter Angabe Ihrer Kundenverbindung zu ArchitektenConsult/Asekurado Versicherungsmakler GmbH an:

Dr. Sven Magnussen
Große Theaterstraße 42
20355 Hamburg

Tel. +49 40 37 89 01 0
Fax. +49 40 36 62 98
E-Mail: magnussen@fps-law.de
Website

        

Rechtsberatung Versicherungsrecht

Für unsere Kunden haben wir im Bereich Versicherungsrecht ein Dauerberatungsmandat mit der führenden Kanzlei Michaelis vereinbart.

Rechtsanwalt Michaelis verfügt über langjährige Erfahrungen im Versicherungsrecht. Vor etwa 25 Jahren legte Rechtsanwalt Michaelis die Ausbildung zum Versicherungskaufmann mit der Note sehr gut und Auszeichnung ab. Die Berufsausbildung erfolgte bei einem Kompositversicherer, so dass Herr Michaelis tiefe Einblicke in die verschiedensten Fachabteilungen erhielt.

Rechtsanwalt Michaelis war auch viele Jahre im Versicherungsvertrieb tätig. Herr Michaelis verfügt daher über fundamentale Kenntnisse zu den auf dem deutschen Versicherungsmarkt angebotenen Produkte. Während der Studienzeit hospitierte Herr Rechtsanwalt Michaelis beim Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen (BAFin) und sammelte Erfahrungen im internationalen Versicherungsrecht bei einer spezialisierten Londoner Großkanzlei.

Die Kanzleigründung erfolgte im Jahre 1998. Seitdem ist Rechtsanwalt Michaelis auch für die innerbetriebliche Aus- und Weiterbildung verantwortlich. Seit vielen Jahren ist er Prüfer für die Hanseatische Rechtsanwaltskammer. Zudem wurde Herr Rechtsanwalt Michaelis auch von der Industrie- und Handelskammer Hamburg als Prüfer für die Sachkundeprüfungen des Versicherungsfachmannes berufen.

Herr Michaelis ist natürlich Fachanwalt für Versicherungsrecht. Zudem ist er regelmäßig als Referent für die Pflichtfortbildungsveranstaltungen der Fachanwaltschaft tätig. Neben seiner Referententätigkeit für die Deutschen Anwaltvereine übernimmt Rechtsanwalt Michaelis auch die Fachanwaltsfortbildung in anderen bundesdeutschen Großstädten. Seitens der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer wird Rechtsanwalt Michaelis zur Klärung von Rechtsfragen als Schiedsgutachter benannt. Als Dozent ist er unter anderem für die Deutsche Versicherungsakademie oder dem TÜV NORD tätig.

Rechtsanwalt Michaelis erwarb den Titel „Master of Insurance Law“ (LL.M.). Er ist ferner ausgebildeter Mediator (DAA).

Im beruflichen Alltag betreut und berät Rechtsanwalt Michaelis eine Vielzahl von Unternehmen, Pools und Verbänden und natürlich auch den einzelnen Versicherungsnehmer. Das Aufgabengebiet bezieht sich sowohl auf die Rechtsgestaltung durch Vertragsausarbeitungen, sowie die Überprüfung von vertraglichen Leistungsansprüchen (Versicherungsfälle).