Vorteile unseres Angebots

  • Unabhängiger Vergleich der führenden Versicherungen
  • Vergleichsrechner mit Online-Antrag - in nur 3 Minuten zum Versicherungsvertrag
  • Individuelles Vergleichsangebot innerhalb 24 Stunden
  • Mehr als 25 Jahre Erfahrung
  • Sonderkonditionen mit bis zu 40 % Nachlaß auf den Tarifbeitrag
  • Kompetente Begleitung im Schadenfall
  • Seriöse Beratung durch unsere Spezialisten

Was ist versichert?

Kleine Fehler können große Folgen haben. Ganz egal, ob diese bei der Planung, einer statischen Berechnung, einer Beratung, der Objektüberwachung oder einer Begutachtung entstehen. Sie haften im schlimmsten Fall sogar mit Ihrem Privatvermögen für Fehler von Angestellten und freien Mitarbeitern. Mit der Berufshaftpflichtversicherung schützen Sie Ihre Existenz.

Was ist versichert? Ein kleiner Auszug der versicherten Leistungen: 

  • Schäden am Bauwerk und Grundstück
  • Auslandsschäden (auf Wunsch weltweit)
  • Tätigkeit als Generalplaner
  • Versicherungsschutz für Schlichtungs- und Schiedsgerichtsverfahren
  • Zeitlich unbegrenzte Nachhaftung
  • Schäden aus Kostenüberschreitung
  • Umweltschäden nach Umweltschadensgesetz

Für wen ist die Versicherung?

Wir bieten Rundum-Schutz für:

  • Architekten
  • Bauingenieure
  • Beratende Ingenieure
  • Gutachter/Sachverständige im Bauwesen
  • Innenarchitekten
  • Garten- und Landschaftsarchitekten
  • Maschinenbauingenieure
  • Ingenieure im Anlagenbau
  • Geologen
u.v.m.

Welche Versicherungsgesellschaften bieten wir an?

Wir bieten Ihnen die für Sie beste Berufshaftpflichtversicherung an, in diesem Bereich arbeiten wir z.B. mit renommierten und erfahrenen Anbietern wie der VHV, Allianz, R+V, Gothaer, AXA, Versicherungskammer Bayern, Markel, CATLIN und dem HDI zusammen.

Da wir mit den meisten dieser Gesellschaften Konditionen für unsere Kunden vereinbart haben, die weit unter dem normalen Tarifniveau der Versicherer liegen, müssen wir im Vorwege jede Anfrage individuell prüfen und können dann die Sonderkonditionen für Sie freigeben im Rahmen eines ausführlichen Vergleichsangebots mit Nennung aller Versicherer und Beiträge.

Im Ergebnisbild des Vergleichsrechners werden die Versicherer daher zunächst anonymisiert dargestellt. Die Prüfung Ihrer Anfrage und Freigabe des Angebots dauert normalerweise weniger als 24 Stunden!

Alternativ bieten wir Ihnen unser eigenes ArchitektenConsult-All-Risk-Konzept an, in der die Berufshaftpflichtversicherung standardmäßig mit vielen wichtigen Einschlüssen (z.B. Vertrags- und Honorar-Rechtsschutzversicherung, Daten- und Cyber-Eigenschadendeckung, Forderungsmanagement, D&O u.v.m.) abgedeckt ist sowie wahlweise noch die Büroinventar- und Elektronikversicherung All-Risk-Versicherung eingeschlossen werden kann - dafür erhalten Sie dann auf das komplette Konzept einen Bündelnachlaß von 5 % - in einigen Fällen ist die Versicherung als Komplettpaket daher günstiger als die Berufshaftpflichtversicherung allein.

Eine Auswahl unserer Marktführer

Allianz Berufshaftpflichtversicherung

Mit der Allianz haben wir einen der weltgrößten und erfahrensten Versicherer im Angebot. Neben der Haftpflichtversicherung des klassischen Architekten und Bauingenieurs bietet die Gesellschaft auch Versicherungsschutz für spezielle Risiken wie Ingenieure im Maschinenbau an. Produkte wie die Bauleistungsversicherung runden das umfangreiche Angebot für den Planer ab.

VHV Berufshaftpflichtversicherung

Die VHV ist einer der Marktführer im Bereich der Berufshaftpflichtversicherung für Architekten und Ingenieure. Das Konzept ARCHIPROTECT ist eines der umfangreichsten am Markt und beinhaltet z.B. auch Schäden aus eigenen Frist- und Terminüberschreitungen bei Projektsteuerern / Projektcontrollern / Projektmanagern, die weltweite Deckung, unbegrenzte Nachhaftung und die beitragsfreie Mitversicherung diverser Privathaftpflichtrisiken.

HDI Berufshaftpflichtversicherung

Der HDI ist ein weiterer großer Branchenspezialist und insbesondere bei den Ingenieuren im Anlagen- und Maschinenbau in der Lage, umfangreichen Versicherungsschutz anzubieten. Als Rahmenvertragspartner zahlreicher Ingenieurkammern und des BDB erhalten Mitglieder Sonderkonditionen, ebenfalls Existenzgründer und Kleinbüros. Die Versicherungsbedingungen enthalten standardmäßig zahlreiche Einschlüsse und zählen zu den umfangreichsten am Markt.

R+V Berufshaftpflichtversicherung

Mit der R+V haben wir einen weiteren großen deutschen Versicherer im Angebot, der neben dem Architekten und Bauingenieur z.B. auch dem Statiker bzw. Tragwerksplaner sowie dem Ingenieur für technische Gebäudeausrüstung umfangreichen Berufshaftpflichtschutz anbietet.

Markel Berufshaftpflichtversicherung

Sehr umfangreichen und im Vergleich günstigen Versicherungsschutz mit innovativen Zusatzbausteinen bietet der Versicherer Markel an für z.B. Architekten, Bauingenieure, Generalplaner und auch Fachingenieure wie für Technische Gebäudeausrüstung, Thermische Bauphysik, Schallschutz und Raumakustik, Erd- und Grundbau, Vermessung und Tragwerksplanung. Insbesondere kleine und mittelständische Planungsbüros erhalten ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis.

Gothaer Berufshaftpflichtversicherung

Die Gothaer als erfahrener Anbieter im Bereich der Architekten und Ingenieure bietet neben weltweiter Deckung nach jeweils geltendem Landesrecht auch die Möglichkeit, den Privatbereich und den Vertrags- und Honorarrechtsschutz (über ROLAND Rechtsschutz) abzusichern. Das Bedingungswerk zählt ebenfalls zu einem der umfangreichsten am Markt, spezielle Sonderkonditionen runden das Angebot ab.

Versicherungskammer Bayern Berufshaftpflichtversicherung

Die Versicherungskammer Bayern ist besonders im Süden Deutschlands als Anbieter der Architektenhaftplicht stark vertreten und entsprechend bekannt. Wir können das umfangreiche Konzept als angebundener Versicherungsmakler selbstverständlich aber auch deutschlandweit anbieten.

Wo gilt die Versicherung?

Je nach Bedarf ist ein europaweiter oder weltweiter Versicherungsschutz möglich.

Wie lässt sich die Versicherungssumme ermitteln?

Bei der Höhe der Deckungssummen sollte das sog. Spätschadenrisiko beachtet werden, d.h. ein Planungsfehler von heute kann auch in 10 Jahren noch zu einem erheblichen Schaden führen, der durch gestiegene Baukosten und Inflation deutlich höher sein kann als heute vermutet. Die Deckungssumme zum Stichtag des Planungs- oder Bauüberwachungsfehlers ist dann ausschlaggebend.

Die Standard-Versicherungssummen beginnen heute bei 3 Mio. € für Personenschäden und 300.000 € für sonstige Sach- und Vermögensschäden. Diese Deckungssummen reichen selbstverständlich bei größeren Projekten kaum aus, wir können daher auch Deckungssummen von z.B. 10 Mio. € darstellen.

Welche Leistungen erhalten Sie im Schadenfall?

Sie melden uns den Schadenanspruch, wir beraten Sie hinsichtlich der weiteren Vorgehensweise und bereiten ggf. mit Ihnen gemeinsam die Schadenmeldung für den Versicherer vor, anschließend begleiten wir Sie bis zum Abschluß des Schadenfalls. 

Der Versicherer übernimmt die folgenden Leistungen: 

  • Prüfung der gesetzlichen Verpflichtung
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche
  • Freistellung von berechtigten Ansprüchen
Eine daraus resultierende Schadenzahlung an den Anspruchsteller erfolgt abzüglich der vereinbarten Selbstbeteiligung (wahlweise 2.500 €, 5.000 €, 7.500 €, 10.000 €, 25.000 € oder 50.000 € möglich, höhere Selbstbeteiligungen auf Anfrage)

Was ist zu beachten?

Unterschiedliche Kunden benötigen unterschiedlichen Versicherungsschutz. Die Policen bestehen daher aus verschiedenen Bausteinen mit frei kombinierbaren Deckungserweiterungen und Zusatzklauseln, je nach individuellem Bedarf.

Beispielsweise ist es möglich, daß Architekten, die gleichzeitig als Bauträger oder Generalübernehmer auftreten, für diesen Bereich eine entsprechende Deckung erhalten.

Wichtig ist auch, ob eine Vertrags- und Honorar-Rechtsschutzversicherung oder die Privathaftpflicht des Inhabers/Geschäftsführers eingeschlossen werden soll.

Welche zusätzlichen Versicherungen sind zu empfehlen?

Die Streitigkeiten um Honorare haben in den vergangenen Jahren drastisch zugenommen, die Zahlungsmoral der Bauherren stetig abgenommen. Mit einer separaten Vertrags- und Honorar-Rechtsschutzversicherung können Sie um Ihr Recht kämpfen mit Hilfe eines Anwalts und des Gerichts und dies ohne größeres Kostenrisiko. Bei unserem ArchitektenConsult-All-Risk-Konzept greift diese sogar bei außergerichtlichen Streitigkeiten.

Für die Kostenübernahme weiterer Streitfälle wie z.B. Arbeitsgerichtsprozesse, Strafverfahren oder Verkehrsdelikte empfiehlt sich eine Firmen-Rechtsschutzversicherung, generell ist hierin auch die Privat-Rechtsschutz der/des Inhabers/Geschäftsführers mitversichert.

Weiterhin können Unternehmen ihren Versicherungsschutz mit einer separaten AGG-Versicherung (Allg. Gleichbehandlungsgesetz) erweitern. Es besteht Versicherungsschutz für Ansprüche wegen Diskriminierung, die sich aus Arbeitsverhältnissen und/oder dem alltäglichem Geschäft ergeben - häufig ist dieser Baustein bereits in der Berufshaftpflichtversicherung enthalten.

Geschäftsführer, Aufsichtsräte oder Vorstände haften bei Beratungs- und Entscheidungsfehlern persönlich und unbeschränkt mit ihrem gesamten Privatvermögen. Für den Fall, daß Sie oder eine andere versicherte Person für einen Vermögensschaden (weder Personen- noch Sachschaden) im Zusammenhang mit der jeweiligen versicherten Tätigkeit ersatzpflichtig gemacht werden, kann mit einer D&O-Versicherung (Organ- oder Manager-Haftpflichtversicherung) vorgesorgt werden. Im ArchitektenConsult-Allrisk-Konzept ist standardmäßig bei der Rechtsform GmbH die D&O Außenhaftung mitversichert.

 

Die Sachwerte Ihres Büros können durch eine Inhalts- und Elektronikversicherung abgesichert werden, diese beinhaltet auch die Software inkl. Dongles, sofern gewünscht.


Bei Ausfall des Geschäftsführers oder Inhaber durch Unfall oder Krankheit kann eine Betriebsausfallversicherung helfen.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern auch das komplette Sortiment im Bereich Krankenversicherung (Private Krankenversicherung, Zusatzversicherung oder Betriebliche Krankenversicherung) sowie Altersvorsorge (Private und Betriebliche Altersvorsorge) an.

Für Ihre Bauherren können wir günstige Bauleistungs- und Bauherrenhaftpflichtversicherungen anbieten.

Vergleichsrechner

Tarifvergleich starten
oder rufen Sie uns an: (040) 51324809-0

Angebotsanfrage

jetzt Angebot anfragen
oder rufen Sie uns an: (040) 51324809-0